Removable Media Bit eines USB Sticks ändern

Ich habe hier einen Beitrag gesehen wie man das RMB (Removable Media Bit) eines USB-Sticks
ändern kann so das er als HDD erkannt wird – um z.B. den Stick als HDD am TV zu verwenden:

WICHTIG: Der Beitrag unten bezieht sich auf einen SMI Chip im USB Stick

Hallo Zusammen,

ich habe es soeben geschafft das Removable Media Bit meines Poppstar 64GB Stick erfolgreich zu entfernen und somit einen Lokalen Datenträger daraus gemacht. Nun akzeptiert ihn mein LG 32LV5500 auch als Speichermedium!
Beweis

Vorgehensweise:
1. mit ChipGenius den Chip des Sticks ausgelesen -> SM3260ADS von Silicon Motion
ChipGenius
2. dann nach einem passenden MP-Tool für den Chip gesucht (mit Google Translation auf chinesischer Seite fündig geworden) um das RMB zu entfernen
3. MP-Tool gestartet und unter „Dialog Option“ einen Haken bei „SerialNumber“ und diese dann notiert
4. auf „Scan USB“ (sofern er nicht schon erschienen) und auf „Setting“ -> das Passwort für SMI ist „320“
5. die Einstellungen wie in den Bildern vornehmen (ich habe hierbei auch keine Erfahrung gehabt und nur nach Recherche in Google gehandelt) wichtig ist „Disk-Type“ auf „USB-HDD“
Main Flow Settings vorher Main Flow Settings nachher Extra Setting vorher Extra Setting nachher
6. auf „OK“ und danach auf „Start“ -> danach sollte rechts oben in grün „PASS“ stehen
7. USB Stick trennen und neu einstecken – FERTIG

Diese Vorgehensweise wurde nur mit dem oben genannten Stick getestet, könnte aber auch mit der 32GB Version funktionieren oder ähnlichen Sticks mit baugleichen Chips. Wer laut ChipGenius einen anderen Chip Hersteller bzw. Part-Number hat muss sich dass passende MP-Tool in Google suchen und selbst recherchieren.

Das entfernen des RMB könnte zu Garantieverlust und im schlimmsten Fall zu einem DEFEKTEN Stick führen! Flashen auf eigene Gefahr!

ChipGenius:
http://www.mydigit.cn/mytool/ChipGenius.rar

MP-Tool für SM3260ADS (Poppstar Flap 64GB):
http://depositfiles.com/files/bhv02vt03 (smi_mptool_v2_3_86_v6_l0726_sm3260.rar)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.